2 Stunden Winterflug

Am Zettersfeld kann man auch im Winter Flüge genießen die länger als eine Stunde dauern. Leichter Südwestwind, ein guter Gradient und viel Sonne und schon meldet sich das Vario mit konstanten Steigen auf den Weg zur Schleinitz. Hierzu ein kurzes Video: http://youtu.be/ko-qXpR7jCg  

Erste Frühjahrsthermik am Zettersfeld

Diesmal war es anders, kein Rückenwind am Zettersfeld wie so oft die letzten Wochen, leichte Wolkenbildung an der Waldgrenze, ein guter Gradient und ein bevorstehender Wetterumschwung. Beste Voraussetzungen für ein paar Stunden Zentriertraining mit Vorgeschmack auf die Frühjahrsthermik. Wenn auch die Basis mit 2600m recht tief war, mit bis zu 5 m/s steigen machte das

Read more [+]

Dezember-Thermikblubbern auf über 3000m

Schnee dafür Dezemberthermik am Zettersfeld! Die Schönwetterphase die letzten Wochen bescherte uns auf der Alpensüdseite wunderschöne Flugtage. Wie im Winter gewohnt war der Start bei laminaren Rückenwind etwas schwierig, dafür wurde man mit schönen Thermikbartln bis über die Schleinitz belohnt. Der harte Kern vom Club Touch Heaven war mit von der Partie und so war

Read more [+]

Flugwetter????

Unglaublich schlechte Winterflugsaison! So schlecht hat es noch nie mit dem Flugbetrieb im Winter ausgesehen. Speedriding am Gletscher? …meist zu viel Wind! Ein paar Flüge mit dem Gleitschirm vom Zettersfeld und damit wars das auch schon. Es bleibt bei ein bisschen Skifahren bei eisigen Temperaturen und  Skibergsteigen oder Skitourengehen bei Nacht und Nebel :) Die

Read more [+]

Swing Ravage 2.9 Salewa Branding

Spät aber doch, der Ravage in 9 qm hat ein Salewa Tatoo bekommen :) Nun hat der Schirm mit Salewa seinen Spirit mit dem jeder Berg auch beim Abstieg zum Erlebnis wird. Vom Zettersfeld fliege ich in weniger als 5 Minuten zur Landung, der Start liegt auf 2220 Metern, der Landeplatz auf knappen 700 Meter.

Read more [+]